Handball Ball weiß blass 2016

MSG Roßdorf/Reinheim II – SG Arheilgen 30:30

Mal wieder Derbyzeit in Roßdorf. Die SG aus dem Darmstädter Stadtteil war heute Kontrahent um die ersten beiden, möglichen Punkte der Zwodd. Zunächst mussten die Gastgeber einen Fehlstart (1:4) hinnehmen: Eine erste frühe Auszeit wurde als Maßnahme von Trainer Feldmann gewählt. Danach fand auch Roßdorf ins Spiel und konnte wieder ausgleichen. Bis zur 20. Minute konnte man gar einen Zwischenspurt hinlegen und auf 13:8 davonziehen. Der Vorsprung konnte bis zur Halbzeit behauptet werden. Gründe dafür war ein agiles Verhalten im Angriff: Über viele Kreuzungen im Rückraum und teilweise zusätzlichen, finalen Pässen an den Kreisläufer konnten einige Treffer erspielt werden. Das klappte vor und nach der Pause, in der es 18:13 stand. Einerseits schwand der Vorsprung auf die Arheilger im zweiten Durchgang, aber den Ausgleich konnten die Gäste nie erzielen. Erst in der letzten Spielminute fiel der Einstand – das erste Mal seit dem 7:7 (13‘). Die Zwodd hatten sich zuvor, vornehmlich in den letzten zehn Minuten, die Fehlwürfe (und weitere Unachtsamkeiten) gehäuft. Nach dem Ausgleich hatten die MSG noch zweimal die Chance zum Siegtreffer; zweitere Möglichkeit ergab sich erst dadurch, dass auch die SGA ihrerseits keinen Führungstreffer erzielte. Am Ende traf aber keine der beiden Teams und es blieb beim Unentschieden.

Aufgebot: Fabius Laake und Daniel Pinstock (im Tor), Nils Metzen (2), Sven Mittelstädter (7/2), Cecil Reimann (7), Felix Scheibl, Timo Wüstendörfer, Jonas Diehl (3), Robin Kumuena, Florian Laub (5), Janik Nothnagel, Daniel Reitz (4), Bernd Breitmeier (2) und Dominik Perlinger.
Trainer und Betreuer: Klaus Feldmann und Andreas Heil

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung