Handball Ball weiß blass 2016

 Am Sonntag früh machten sich 19 Mini-Spielerinnen/er auf den Weg in den Odenwald.

Wie schon im letzten Jahr nahmen die Minis am Wilhelm-Nicklas-Gedächnis-Turnier in Kirch-Brombach teil.

 Dort angekommen mussten schnell drei Mannschaften gebildet werden. Roßdorf 1 bildeten die 2010 geborenen, in den Anfängermannschaften spielten die „2011“.

 Die Anfänger 1 starteten auch schon gleich gegen den JSG Odenwald 1. Erst mussten sich alle an den unebenen Rasenplatz gewöhnen. Jeder Ball der nicht gleich gefangen wurde landete nicht da wo er sollte, entweder im Aus, im Kreis oder bei dem Gegner.

Trotzdem haben Antonio, Moritz, Elias, Eva, Sofia und Marla für ihr allererstes Spiel super Engagement gezeigt und um jeden Ball gekämpft. Endstand 6:2 für Roßdorf.

 Beim zweiten Spiel standen sich unsere Größeren gegen die HSG Rodenstein gegenüber. Das Trainerteam Tom und Lars legte wert auf die offene Manndeckung, die am Anfang gut geklappt hat. Auch hier taten sich die Jung´s mit dem Rasenplatz schwer, obwohl Inge nochmal ausdrücklich darauf hingewiesen hatte, kurze Pässe zu spielen. Ole, Lia, Benny, Jonathan, Felix, Marc und Johannes konnten trotz der Schwierigkeiten das Spiel mit 4:1 für sich entscheiden.

 Danach spielte unsere 2.Anfängermannschaft gegen Odenwald 2. Lenni, Jakob, Jannik, Philipp, Palma und Amalia versuchten die Bälle herauszuspielen und gut zu passen. Das gelang nicht immer, trotzdem wurde auch da um jeden Ball gekämpft.

Das konnte man an den grünen Knien der Spieler erkennen.

Endstand: 3:2 für Roßdorf.

 Nach der Siegerehrung, jedes Kind bekam eine Medaille, verabschiedete sich Roßdorf mit einem Handball Zick, Handball Zack…..

 Großes Lob an alle Roßdörfer Spieler!!!

 Schee waas, gelle

 IMG 20180612 WA0001

 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung